Bitte beachten :: Datenschutzgrundverordnung DSGVO ab 25.5.2018

Die EU-DSGVO und das BDSG (neu) treten am 25. Mai 2018 in Kraft. Mit dieser Verordnung werden die Gesetze zum Datenschutz in Europa vereinheitlicht und die Vorschriften bezüglich der Frage präzisiert, wie Unternehmen ihre Datenverarbeitungsprozesse transparent beschreiben sollen.
Das betrifft auch alle Webseiteninhaber bzw. -betreiber, darum rechtzeitig Impressum und Datenschutzerklärung anpassen. Jeweils eine Seite gut sichtbar anlegen.

Link zur Europäische Datenschutzgrundverordnung (BMWI)

Datenschutzerklärung

Impressum